FUNDTIERE

Leider kommt es immer wieder vor, dass Hühner einfach ausgesetzt werden. Wir, als offizieller Verein und Österreichs 1. Tierheim für Hühner kümmern uns im Idealfall auch um solche Findlinge. Laut Gesetz müssen Fundtiere 1 Monat aufbewahrt werden, bevor sie vergeben werden dürfen. Dazu werden sie hier veröffentlicht um den Besitzern die Chance zu geben ihre Tiere wiederzufinden...

4 HÄHNE

Gesichtet am 29.3.2018 in 2731 Dörfles im Wald.

Sind im Moment auf unserer Aussenstelle in Mariazell untergebracht

 


1 HAHN

Gefunden am 28.3.2018 in 8661 St. Barbara/Wartberg.

Die Finderin hat den Hahn bereits gut untergebracht.


3 HÄHNE

Gefunden am 27.3.2018 in 2243 Matzen im Wald.

2 bereits gesichert. 1 älterer Hahn mit Kalkbeinen und 1 Jüngerer.

Die Tiere bleiben bis zur Verstreichung der Frist bei uns.

 


SEIDENHAHNMIX

Gefunden am 4.4.2017 in 2410 Hainburg Nähe Kaserne

Hahn musste leider eingeschläfert werden.

Für sachdienliche Hinweise auf den Besitzer wurden € 200 ausgesetzt!


2 Hennen - 1 weiß, 1 schwarz

Gefunden am 16.01.2017 in 2500 Baden

auf einem Parkplatz.

Hennen sind schon vermittelt.


Henne braun

Gefunden am 5.11.2016 in 2261 Mannersdorf/March

 

Schon vermittelt.



Henne braun 2

Gefunden am 5.11.2016 in 2261 Mannersdorf/March

 

Schon vermittelt.




Gefunden am 18.08.2016 in 2410 Hainburg.

Hahn ist schon vermittelt.


Fundhahn am 11.09.2016 in 2410 Mistelbach.

Hahn wurde vor Ort von der Finderin vermittelt.

 


3 ausgesetzte Hähne in einem Wald am 27.07.2016 in Gänserndorf süd

DANKE an alle, die mitgeholfen haben sie zu fangen und ihnen so das Leben zu retten. Hähne sind im Gnadenhof Mariazell untergebracht.

Solltest du dein verlorenes Tier hier gefunden haben, melde dich bitte bei uns.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.